Besucher gestern  73  heute 50  gesamt 58638

Wir müssen um nichts kämpfen! Denn was gut ist,bleibt,was bei uns sein will, kommt freiwillig und was gehen will, geht so wie so!

Nach einer /Tages-/Wanderreise gibt´s immer Info darüber auf "Bilder der Hirschwanderfamilie 20.."

und unter "Wanderberichte.."

Also lurens he!

In 2020 legen wir eine "schöpferische Pause" ein, d.h. wir Verlassen die "Flughöhe" und bieten vorrangig Wanderreisen in Deutschland und den angrenzenden Ländern an. Ausnahme bildet das 17 Bundesland "Mallorca".

 Ab 2021, schau´n wir mal, vielleicht haben wir bis dahin neue inovative Ideen welchen Kurs die "Hirschwanderfamiie" des Eifelvereins OG Köln einschlägt!enlightened

Der große Geist wird´s richten!devil

Expressnachrichten!

es gibt nix!

enlightened

 


Wir sind mal eben weg! Italien ruft! 

Weiter so dann hammer´s hinter uns!

Wir fliegen zwar auch nach Neapel und zurück! Ist auch nicht gerade umweltfreundlich!

Deshalb auch unsere Entscheidung in Zukunft mehr Wanderreisen in Deutschland und den Nachbarländern anzubieten.

Auch zu Hause kann jeder an sich arbeiten, z. B. mit dem Radl fahren und weniger Felich essen.

Aber viele unserer Wanderinnen und Wanderer machen das!

 

 

So is es! 

...oder eine Wanderung ohne Wirtshaus ist wie eine Suppe ohne Salz.

 

 

Wir wandern Morgen am Rande des Wirkungskreises von Johannes Bückler.

Eine gewisse Ähnlichkeit ist zu erkennen! 

 

Zur Einstimmung auf den Süden,,,,,,

 

Wenn der Wind von Süden weht dann kommen wir, am 25.05.19 (diehirschwanderfamilie)

 

Am 18.05.19 starten wir zu einer interessanten Wanderung in die "Tiefeifel". D.h. wir fahren mit der nostalgischen Brohltalbahn hinauf nach Engeln (kurz vor der Himmelsleiter). Dort beginnt unsere beschauliche Wanderug (4 Dörfertour). Bist du dabei? Wenn ja, dann bitte um ein Signal per WhatsApp/email//sms/Tel./etc.

Es gibts zwei Gruppen Erika für das Genüßliche und Lothar für die es noch wissen wollen,aber halb so schlimm!

in bocca al lupo Erika und Lothar

Hier unsere Einstellung!......

 

 

 

 

 

 

 

Zur Einstimmung Wanderreise nach Ischia/Sorrento, in 3 Wochen geht´s los!

 

 

                                               Wir tanken in unserem Schrebergarten auf! Erika und Lothar

 

 

 

Kampanien, ein Traum wird war! Die "Hirschwanderfamilie" ist bald da! 25.05. - 08.06.19

 

Am 1. Mai starten wir zu einer Radtour zur "Siglinde" an die Sieg.

Wir treffen uns um 10 Uhr am Heinrich Lübke Ufer in Rodenkirchen.

Pedelec erlaubt, aber Diziplin ist angesagt. Was das bedeutet erklären  wir vor Ort. 

   Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen der "Hirschwanderfamilie" aus Köln und Berlin ein frohes Osterfest...

                                   ...und natürlich auch allen die noch gerne dazu gehören werden wollen!

Einzige Voraussetzung: "Steh´aufrecht wie die Bäume, sei stark wie die Berge, behalte die Sonne im Herzen, dann ist der große Geist immer bei dir!"

Erika und Lothar

 

 

Mir san vom Wald dahoim, i a, Lothar

Die Anmeldung für Mallorca 2020 vom 21.02. - 01.03.20 ist voll im Gange.

Es sind noch 7 Plätze zu vergeben, wer also Interesse hat bitte bald melden!

Erika und Lothar

 

Am Wochende (13.04.19) wandern wir um Monreal den Monrealer Ritterschlag.

Da es ja in der Gegend schneien soll werden wir die Wanderung entschärfen (Lothars Wanderung).

D.h. wir wandern durch´s Karbachtal auch um Monreal und wenn das Wetter es zuläßt nehmen wir einen Teil des Monrealer Ritterschlag Premiumwanderweges mit.

Schau´n mer mal!

 

 

Back to the Roots!

Erikas Leidenschaft ist das Radfahren und dann kommt sche langsam das Wandern.

Bei mit hält sich Beides in der Waage.

Hier am 07.04.19 eine kleine Spritztour zum Auftakt der Radsaison von Köln nach Erpel am Rhein (gegenüber von Remagen). Da gibt´s ein uriges Wirtshaus mit leckeren hausgemachten Speisen, z. B. rheinischer Sauerbraten mit Knödel und Blaukraut. 

"Fernen Vögeln nachgeflogen und in den Sinnen ausgewogen und den Körper vorgebogen radeln wir als Pfeil im Wind dessen Ziel die Wolken sind!"

 

 

 

Neu im Programm 2020:

Wandern in uns um Mayen mit Besuch der Mayener Burgfestspiele am 25.07. - 26.07.20 

Anmeldungen ab sofort möglich!

Min/Max. Teilnehmer 10/15 

 

Erkenntnis!

 

 

 

Lothario grüßt alle "Hirschwanderfamilienmitglieder" des Eifelvereins OG Köln und alle die es noch werden wollen!

Steht aufrecht wie die Bäume seid stark wie die Berge, behaltet die Sonne im Herzen dann ist der große Geist immer bei euch. Amen

 

 

Die Radsaison hat begonnen!

                                                                    Erika, Radlerin aus Leidenschaft!

Am 1. Mai bieten wir eine gemütliche Radtour an die Sieg an, schon mal notieren!

 

Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schau nach vorn und nicht zurück!

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!

Autor: unbekannt

 

Amen!yes

 

Frühlingsgruß aus Hirschens Garten!

 

 

 

Am Sa. den 23.03.19 wandern wir auf dem Rheinsteig von Rheinbrohl nach Leutesdorf, eine schöne Wanderung mit wunderbaren Ausblicken auf den Rhein, nicht all zu schwer, eigentlich von jedem zu machen der regelmäßgig wandert. Also runter vom Sofa und raus in die aufwachende Natur! Anmeldung unter 0221/2760135.

 

Wir sind wieder da!

smileysmiley

Bilder dazu gibt´s unter dem Reiter Bilder............

 

Nur noch eine Woche, dann geht´s los! Mallorca wartet auf die Hirschwanderfamilie!

 

da bleck´n nennt ma des in Bayern! So wos ähnliches wie die Bütt im Rheinland!

 

"nur ned alles so ernst nehma! Lothar" 

 

Bier ist in Bayern flüßige Nahrung kein Alkohol! Vor allem des Zoigl des hat´s in sich! 

"Dou kummt da Bou her."

(Da kommt Lothar her, er ist Oberpfälzer)

 

 

Am 16.02.19 wandern wir durch´s schöne Rur - und Kalltal und das mit aufgeschlossenen Wanderinnen und Wanderern mit zünftiger Einkehr im Gut Kallerbend. wir freuen uns auf eine bunte Hirschwanderfamilie. Da es die letzte Wanderung vor unserem Wanderurlaub auf Mallorca ist würden wir uns freuen wenn Teilnehmer dieses Wanderurlaubes mit dabei wären. 

Hier Mandelblüte auf Mallorca 

 

 

 

 

Eine schöne Woche wünscht 

                                                                                   Erika und Lothar 1995

 

Spruch des Tages 06.02.19

 

 

Träume von einem Leben in Wohlstand, Sehnsucht danach,
schöner oder erfolgreicher zu sein, ist das der Weg zum Glück?
Ich glaube das Glück liegt viel näher. Es kommt zu mir, wenn ich
mein Leben und mich selbst annehme, wenn ich meine wahre
Schönheit erkenne und lerne, mit meinen Möglichkeiten zu
leben.

Autor: unbekannt

Spruch des Tages 04.02.19

 

Ein Mann kann anziehen was er will, er bleibt doch nur das Acessoire für die Frau.

Autor: unbekannt

(Coco Chanel)

 

Spruch des Tages 03.02.19

Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht,

sondern zu lernen im Regen zu tanzen.

Autor: unbekannt

 

 

 

Spruch des Tages 01.02.19

Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen.

Autor: unbekannt

Winter in Köln Januar 2019.

Hier unsere "Datscha" tiefverschneit! Aber der Kamin prasselt und es ist kuschelig im Huss!

 

Spruch des Tages 30.01.19

Verheiratete Frauen werden
selten entführt, weil niemand
sicher ist, daß das Lösegeld
jemals bezahlt wird.

Autor: unbekannt

 

 

Der Küchenzettel der Hirschwanderfamilie für das 2. Halbjahr 2019 ist da. 

zu finden unter "Unser Wanderprogramm 2019" .

Also lurens!

 

Spruch des Tages 29.01.19

Wer andere erkennt, ist gelehrt.
Wer sich selbst erkennt, ist weise.
Wer andere besiegt, hat Muskelkräfte.
Wer sich selbst besiegt, ist stark.
Wer zufrieden ist, ist reich.
Wer seine Mitte nicht verliert, der dauert.

Autor: Laotse

 

Schon mal notieren!

 

Am 16.02.19 wandern wir durch´s schöne Rur - und Kalltal und das mit aufgeschlossenen Wanderinnen und Wanderern mit zünftiger Einkehr im Gut Kallerbend. wir freuen uns auf eine bunte Hirschwanderfamilie. Da es die letzte Wanderung vor unserem Wanderurlaub auf Mallorca ist würden wir uns freuen wenn Teilnehmer dieses Wanderurlaubes mit dabei wären.

 

 

 

Neue Ideen werden geboren! 

Nix bliev wie et is!

 

Servus miternand! Pack´mer´s wieder! smileysmiley

Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr hinübergeruscht und freut euch mit uns auf neue Abenteuer mit der "Hirschwanderfamilie".  

Die nächste Wanderung (19.01.19) führt uns nach Bad Münster Eifel, rund um den Giersberg. Aber da wir  ja alle nach all  den Völleren wieder runter vom Sofa sollten, lassen wir es trotzdem gemütlich angehen. D.h. konkret, erst das Vergnügen dann die Anstrengung, so wie das der 1.FC Köln auch macht. Wir brunchen erst mal ausgiebig auf der Burg in BME und dann geht´s auf einem Rundweg durch den Bad Münster Eifeler Wald. Zum Schluss vielleicht einen kleinen Absacker und dann wieder nach Huss auf´s Sofa. Bis dahin macht es jut!


Nach oben